Ein Sonntag am Ümminger See

Hallo ihr,

da wohne ich schon elf Jahre in Bochum und war bisher nie beim Ümminger See! Dieser Missstand musste schnell aus der Welt geschafft werden. Das war auch am heutigen Sonntag einen starke Idee, denn es war der sonnigste und schönste Tag der letzten Wochen. Also zack an den See gepilgert und direkt mal die Kamera rausgepackt und Enten und Gänse fotografiert… hab mich auch ziemlich zusammen gerissen, denn etwas vom See wollte ich ja auch fotografieren. 😉
Der Ümminger See ist ja wirklich nicht so groß und man hat ihn schnell umrundet, dennoch hat er viele schöne Ecken. Danke auch noch mal an das Ehepaar, das mich auf den kleinen Wasserfall hingewiesen haben. Dort habe ich nicht nur Entchen fotografiert, sondern mich auch etwas wie im Paradies gefühlt. Bochum ist schon toll! <3

Die Bilder, die ihr hier seht, habe ich dieses Mal auch extra nicht groß bearbeitet, weil die Sonne so schön und warm geschienen hat, das wollte ich genau so wiedergeben!

Mit meiner neuen GoPro und der Video-Funktion meiner großen Kamera habe ich auch etwas an Video-Material gefilmt… da werde ich die Tag mal einen kleinen Film zusammenbasteln.
Genießt noch die letzten Sonnenstrahlen und habt morgen einen schönen freien Tag!

Grüße,
Rebecca

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.